BVPI - Termine
BVPI - Termine

Termine

13. Fachtagung Brückenbau

24.09.2019 in Bayreuth

Unter dem Motto: Brücken aus Stahl - elegant und nachhaltig findet am 24. September 2019 die 13. Fachtagung Brückenbau statt und verfolgt das Ziel aktuelle Entwicklungen im Brückenbau zu teilen, ein kompetentes Netztwerk für die Ausschreibung und Vergabe von Großbrücken aufzubauen und erfahrungen auszutauschen.

Veranstaltungsort: Evangelisches Gemeindehaus Bayreuth, Richard-Wagner-Straße 24, 95444 Bayreuth

Veranstalter: bauforumstahl.de

Informationen zu Programm und Anmeldung unter: www.bauforumstahl.de

11. Carbon- und Textilbetontage

24.09.2019  - 25.09.2019 in Dresden

Carbon- und Textilbeton, ein Materialverbund aus Hochleistungswerkstoffen – dünn, leicht, überlegen und nachhaltig – bilden die wesentliche Grundlage für das Bauen der Zukunft, ganz gleich ob im Neubau oder in der Sanierung. Langlebigkeit und Wirtschaftlichkeit sind zwei essentielle Argumente, die das Interesse in der Bauwirtschaft und –forschung, in der Politik und in Umweltverbänden manifestieren.
Mit den 11. Carbon- und Textilbetontagen werden hochaktuelle Ergebnisse aus der Praxis und Forschung auf den Punkt gebracht, kurz und prägnant. Profitieren Sie am 24. und 25. September 2019 von einem effektiven Ergebnis- und Erfahrungsaustausch mit nationalen und internationalen Referenten, Ausstellern und Teilnehmern.
Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.carbon-textilbetontage.de

Ort: Deutsches Hygiene-Museum, Lingnerplatz 1, 01069 Dresden

15. Fachtagung konstruktiver Ingenieurbau

26.09.2019 in Berlin

Die jährlich stattfindende Fachtagung Konstruktiver Ingenieurbau wird in Kooperation mit der vpi-EBA veranstaltet. Sie ist der Treffpunkt von Experten aus Planung, Forschung, Praxis und Behörden und widmet sich mit Fachvorträgen hochkarätiger Referenten dem Thema Konstruktiver Ingenieurbau mit Schwerpunkt Eisenbahnbrücken.

Das Programm wird wieder eine Reihe anspruchsvoller, wissenschaftlicher und baupraktischer Themen enthalten. In den Pausen besteht reichlich Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit den Referenten, Ausstellern und Teilnehmern.

Die Tagung findet am 26. September 2019 in Berlin statt.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung sind verfügbar unter www.vdei-akademie.de

Symposium Tragwerksplanung

27.09.2019 in Berlin

Unter dem bewährten Motto „Vision und Konstruktion" thematisiert das vom VBI veranstaltete Symposium anhand herausragender nationaler und internationaler Beispiele die kreative Arbeit der Ingenieure, ihre Ideen bei der Tragwerksentwicklung und der Konzeption von Gebäuden.

Besonders interessiert dabei der adäquate Umgang mit den unterschiedlichen verwendeten Materialien ebenso wie die praktische Umsetzung des Tragwerkskonzepts auf der Baustelle. Der subjektive Zugang der planenden Ingenieure und ihre Ideen und Standpunkte werden vorgestellt und diskutiert. In diesem Jahr liegt bei allen Vorträgen ein Focus auf den Themen Nachhaltigkeit, CO2-Reduktion, Suffizienz und Recyclingfähigkeit der Bauten.
Das Symposium wendet sich vor allem an Bauingenieure, konstruktiv interessierte Architekten und Studierende.

Veranstaltungsort: Universität der Künste, Einsteinufer 43-53, 10587 Berlin

Informationen zu Programm und Anmeldung unter: www.vbi.de

 

40. Deutscher Stahlbautag

01.10.2019  - 02.10.2019 in Bremen

Brandschutz von Stahltragwerken - Workshop: Heißbemessung

15.10.2019 in Würzburg

Mit der Vortragsreihe „Brandschutz von Stahltragwerken" setzt bauforumstahl seine Initiative zur Bekanntmachung, Verbreitung und Anwendung ingenieurmäßiger Planungsmethoden im Stahlbau fort.
Das Thema Brandschutz muss von planerischer Seite mit großer Sensibilität behandelt werden, da kaum einem anderen Bereich des Bauwesens höhere behördliche Aufmerksamkeit gewidmet wird.
Die Anforderungen an tragende Bauteile sind in den Landesbauordnungen geregelt. Für Bauteile aus Stahl gibt es mehrere Möglichkeiten, diesen Anforderungen gerecht zu werden.
Etabliert haben sich reaktive Brandschutzsysteme, die unter Brandbeanspruchung aufschäumen.
Weitgehend unbekannt sind die mit den Eurocodes neu eingeführten Bemessungsverfahren zur Berücksichtigung der Brandeinwirkung. Hier setzt der Workshop an und zeigt neue Möglichkeiten dieser sogenannten Heißbemessung anhand ausführlicher Beispiele.
Weitere Information zu Programm und Anmeldung unter: www.bauforumstahl.de

23. Dresdner Baustatik Seminar

18.10.2019 in Dresden

Unter dem Motto: Realität - Modellierung - Tragwerksplanung findet am 18. Oktober 2019 das 23. Dresdner Baustatik-Seminar statt und präsentiert seinen Teilnehmern wieder eine Reihe interessanter Vorträge.

Informationen zu Programm und Anmeldung unter: www.tu-dresden.de

23. buildingSMART-Forum

23.10.2019 in Berlin

Am 23. Oktober 2019 ist das 23. buildingSMART-Forum in Berlin. Unter dem Titel „Den digitalen Wandel mitgestalten" lädt der Digitalisierungsverband der Bau- und Immobilienwirtschaft buildingSMART Deutschland zum Austausch und zu Diskussionen mit hochrangigen Vertretern und herausragenden Experten aus Wirtschaft, Politik sowie Forschung und Entwicklung. Erneut blickt das buildingSMART-Forum auf kommende Trends und Entwicklungen das digitale Planen, Bauen und Betreiben.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung unter: www.buildingsmart.de

Ort: Ellington Hotel Berlin, Nürnberger Str. 50-55, 10789 Berlin

Bautechnisches Seminar NRW

29.10.2019 in Ratingen

Typische Schäden im Stahlbetonbau - Kerpen

05.11.2019

In der halbtägigen Arbeitstagung berichten DBV-Bauberater praxisnah über reale, typische Schadensfälle, stellen Strategien vor und geben Hinweise, wie Sie typische Schäden in Zukunft vermeiden können. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.betonverein.de

Ort: Ausbildungszentrum der Bauindustrie Kerpen, Humboldtstraße 30-36, 50171 Kerpen

Typische Schäden im Stahlbetonbau - Melle

06.11.2019

In der halbtägigen Arbeitstagung berichten DBV-Bauberater praxisnah über reale, typische Schadensfälle, stellen Strategien vor und geben Hinweise, wie Sie typische Schäden in Zukunft vermeiden können. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.betonverein.de

Ort: Van der Valk Hotel Melle-Osnabrück, Wellingholzhausener Straße 7, 49324 Melle

Typische Schäden im Stahlbetonbau - Stockdorf

13.11.2019

In der halbtägigen Arbeitstagung berichten DBV-Bauberater praxisnah über reale, typische Schadensfälle, stellen Strategien vor und geben Hinweise, wie Sie typische Schäden in Zukunft vermeiden können. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.betonverein.de

Ort: Bauindustriezentrum Stockdorf, Heimstraße 17, 82131 Stockdorf

Arbeitstagung für Baurechtsbehörden und Prüfingenieure

14.11.2019 in Leonberg

Mitgliederversammlung der vpi-Brandenburg

14.11.2019  - 15.11.2019

Typische Schäden im Stahlbetonbau - Ostfildern

14.11.2019

In der halbtägigen Arbeitstagung berichten DBV-Bauberater praxisnah über reale, typische Schadensfälle, stellen Strategien vor und geben Hinweise, wie Sie typische Schäden in Zukunft vermeiden können. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.betonverein.de

Ort: Technische Akademie Esslingen, An der Akademie 5, 73760 Ostfildern

2. Fachtagung zum Konstruktiven Ingenieurbau

14.11.2019 in Köln

Die Tagung zeigt die neue Entwicklungen im Bereich der Normung und die Einsatzmöglichkeiten zukunftsfähiger, innovativer Bauweisen. Die spezifischen Lasten erreichen bei gleichzeitig immer ausgefalleneren Konstruktionen der modernen Architektur den Grenzbereich der möglichen Materialbelastung. Zugleich erhöhen neue Normen die Anforderungen an die Planung, erschließen andererseits zugleich auch neue Anwendungsfelder und genauere Berechnungsmethoden.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.ki-tag.de 

Mitgliederversammlung der vpi-Rheinland Pfalz

15.11.2019

Mitgliederversammlung der vpi-Niedersachsen

19.11.2019

Typische Schäden im Stahlbetonbau - Berlin

19.11.2019

In der halbtägigen Arbeitstagung berichten DBV-Bauberater praxisnah über reale, typische Schadensfälle, stellen Strategien vor und geben Hinweise, wie Sie typische Schäden in Zukunft vermeiden können. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.betonverein.de

Ort: Golden Tulip Berlin - Hotel Hamburg, Landgrafenstraße 4, 10787 Berlin

Typische Schäden im Stahlbetonbau - Hamburg

20.11.2019

In der halbtägigen Arbeitstagung berichten DBV-Bauberater praxisnah über reale, typische Schadensfälle, stellen Strategien vor und geben Hinweise, wie Sie typische Schäden in Zukunft vermeiden können. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.betonverein.de

Ort: Ausbildungszentrum-Bau Hamburg, Schwarzer Weg 3, 22309 Hamburg

Mitgliederversammlung der vpi-Nordrhein-Westfalen

21.11.2019

Typische Schäden im Stahlbetonbau - Hamburg

21.11.2019

In der halbtägigen Arbeitstagung berichten DBV-Bauberater praxisnah über reale, typische Schadensfälle, stellen Strategien vor und geben Hinweise, wie Sie typische Schäden in Zukunft vermeiden können. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.betonverein.de

Ort: Ausbildungszentrum-Bau Hamburg, Schwarzer Weg 3, 22309 Hamburg

14. Fachtagung Baustatik - Baupraxis

23.03.2020  - 24.03.2020 in Stuttgart

Die Fachtagung Baustatik – Baupraxis versteht sich als Forum für einen Dialog zwischen in der Praxis tätigen Ingenieuren und universitärer Forschung, in dem aktuelle Entwicklungen für Berechnungsmethoden und Bemessungskonzepte sowie Herausforderungen bei aktuellen Bauvorhaben diskutiert werden. Die Tagung trägt dem fachübergreifenden Charakter des Fachgebiets "Baustatik" durch ein attraktives Angebot themenspezifischer Vortragsblöcke Rechnung.

Die Fachtagung findet am 23. und 24. März 2020 an der Universität Stuttgart auf dem Campus Vaihingen statt.

39. Stahlbauseminar

13.05.2020 in Münster

Das Stahlbauseminar ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen der Fachhochschule Münster. Es wird seit 1981 in Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern – bauforumstahl e.V. (ehem. DSTV), Deutscher Verband für Schweißen und Verwandte Verfahren (DVS), Bundesvereinigung der Prüfingenieure für Bautechnik (vpi) – jährlich im Mai durchgeführt.

Auf der ganztägigen Veranstaltung werden verschiedene Themen aus dem Spektrum des konstruktiven Ingenieurbaus mit dem Schwerpunkt Stahlbau behandelt. Die praxisnahen Vorträge richten sich an Ingenieure aus Stahlbaufirmen, Glasbaufirmen, Ingenieurbüros sowie Prüfämtern für Baustatik und anderen Behörden. Zudem können Studierende erste Eindrücke von der beruflichen Weiterbildung gewinnen.