xxx
xxx

Abonnement "Der Prüfingenieur"

Fachbeiträge von namhaften Autoren

Die Zeitschrift „Der Prüfingenieur" wird von der Bundesvereinigung der Prüfingenieure für Bautechnik e.V. herausgegeben und erscheint zweimal im Jahr (Mai und November). Zahlreiche interessante Fachbeiträge von namhaften Autoren zeichnen diese fundierte Informationsquelle aus.
Das Jahresabo kostet 28,50 EUR und ist jederzeit kündbar.

Abonnement

Abonnieren Sie „Der Prüfingenieur" einfach online.

Die Themen der Ausgabe 55 (11/2019)

  • Die Altersgrenze für staatlich beliehene Prüfingenieure wird angehoben
  • Der EuGH bejaht die qualitätssichernde Funktion der HOAI-Mindestsätze
  • Wachsendes Interesse im Ausland an neutraler bautechnischer Prüfung
  • Bauroduktenverordnung wieder auf der Agenda der EU-Kommission
  • Betonbau: Früher oder später Zwang? Welches Risskonzept ist richtig?
  • Brandschutz: Wie sinnvoll sind Sprühflutanlagen über Theaterbühnen?
  • Herausforderungen bei der Auslegung geschraubter Ringflanschverbindungen
  • Prüfingenieure sind zur Mitarbeit an der Marktüberwachung verpflichtet
  • Das europäische Bauproduktenrecht erzeugt immer mehr Haftungsrisiken

Die Themen der Ausgabe 54 (05/2019)

  • Die BVPI lehnt die Haftungsverpflichtung der neuen MVV TB strikt ab
  • Großbritannien will eine unabhängige gesetzliche Baukontrolle einführen
  • Befestigungen in Beton werden jetzt erstmals in einer Norm geregelt
  • Die neue Zugspitz-Seilbahn: Ein Ingenieurbauwerk auf höchstem Niveau
  • Verblüffende Effekte offener Grundsatzfragen des Rückbaus von Brücken
  • Reale Berechnung gesellschaftlich akzeptierter Stauzeiten in Schulen
  • Drei Modelle für die statische Bemessung von Holz-Beton-Verbunddecken
  • Das "Mühlenberger Loch": Lehrstück für das Bauen in sehr seichtem Grund
Der Prüfingenieur 54

Weitere Ausgaben